x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

  • Donnerstag, 29. Juni 2017 03:52
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
28 Juni
News

Den Schwestern des Mondes geht das Licht aus

Ekatus 0 Kommentare

Die Schwestern des Mondes dienten als Wächterinnen des Tempels, lange bevor der Avatar von Sargeras darunter begraben wurde. Selbst nach dem Tod hielten die Schwestern weiter Wache, verloren jedoch im Lauf der Jahrtausende die Fähigkeit, Freund von Feind zu unterscheiden. Allmählich fielen sie dem Wahnsinn anheim. Wer nun ihre heiligen Kammern betritt, muss sterben.

Aschbart, Bazthur, Dormelosch, Dreikant, Ekatus, Filyana, Haudegenn, Lúsiel, Magadon, Naizah, Rafter, Rökkva, Schalabai, Thaedil, Thorskrieger, Zors




24 Juni
News

Das Grabmal öffnet seine Tore und die ersten Bosse werden gelegt

Ekatus 0 Kommentare

Goroth

Als Strafe für früheres Versagen ist Goroths Fleisch von sengenden Wunden gezeichnet. Mit jeder seiner Bewegungen zischt und knistert es. Er leidet dabei endlose Qualen, die er nur zu gerne an seine Gegner weitergibt.


Die Dämonische Inquisition

In Vorbereitung auf die Ankunft der sterblichen Streitkräfte, die in das Grabmal des Sargeras vorstoßen, hat Kil’jaeden seine beiden besten Häscher, Atrigan und Belac, dazu aufgerufen, die Eindringlinge aufzuhalten und zu verhindern, dass sie mithilfe der Säulen weiter in das Verlies vordringen.


Harjatan

Harjatan wurde von Geburt an darauf abgerichtet, seine Feinde zu dezimieren. In einem Feldzug grausamer Brutalität sammelte er scharenweise Höhlenmurlocs um sich, die ihn als Gott verehren. Nun muss der grobe Naga nur einen Befehl bellen und schon machen sich zahlreiche ergebene Anhänger ans Werk.


Herrin Sassz'ine

Herrin Sassz’ine hat eine Lebzeit damit verbracht, die Bewohner des Ozeans ihrem finsteren Willen zu unterwerfen. Mit dieser Macht ruft sie Alpträume aus den salzigen Tiefen herbei, die all diejenigen hinwegspülen, die es wagen, sie herauszufordern.

Aschbart, Bazthur, Dorinenne, Dormelosch, Dreikant, Ekatus, Filyana, Haudegenn, Lúsiel, Naizah, Rafter, Rökkva, Schalabai, Thaedil, Zors




28 März
News

Trilliax auf Hero gelegt!

Ekatus 0 Kommentare

Aschbart, Bazthur, Crìxus, Dorienne, Dormelosch,Eilimê, Ekatus, Filyana, Haudegenn, Lúsiel, Mave, Naizah, Nessarose, Rafter, Rökkva, Schalabai, Thaedi, Zors


02 März
News

Gul'dan besiegt - Illidan kehrt zurück

Ekatus 0 Kommentare

Die Kette der Ereignisse, die in Gang gesetzt wurde, als Garrosh nach Draenor floh, setzt sich ungeachtet aller Wendungen und Wirrungen bis zum heutigen Tag fort. Der auf Draenor gescheiterte Gul’dan schickt sich jetzt an, den ultimativen Sieg für seine Meister der Legion zu erringen. Auf dem höchsten Punkt der Nachtfestung, unter einem sich rasend schnell drehenden Strudel aus Teufelsenergie, wartet der verräterische Orchexenmeister auf die Erfüllung seines Schicksals.

Aschbart, Bazthur, Dorienne, Dormelosch, Ekatus, Filyana, Lúsiel, Naizah, Nessarose, Rafter, Rökkva, Thaedi, Zors


25 Februar
News

Großmagistrix Elisande - Der Nachtbrunnen versiegt für dich

Ekatus 0 Kommentare

Elisande und ihre hochgeborenen Anhänger verweigerten einst Königin Azshara die Gefolgschaft, als diese mit der Legion paktierte, und nutzten stattdessen das Auge von Aman’thul, um den Nachtbrunnen zu erschaffen und Suramar vor der Zerschlagung zu beschützen. Aber über zehntausend Jahre später ist die Legion zurück und dieses Mal sieht Elisande sich gezwungen, sich mit den Dämonen einzulassen, um erneut und auf ganz andere Weise die Kraft des Nachtbrunnens zu nutzen und so ihr Volk zu retten.

Aschbart, Bazthur, Críxus,  Dorienne, Dormelosch, Eilimê, Ekatus, Filyana, Haudegenn, Lúsiel, Magadon, Naizah, Nessarose, Rafter, Rökkva, Thaedi, Zors


15 Februar
News

Erster Boss Hero gelegt

Ekatus 0 Kommentare

Aschbart, Bazthur, Críxus,  Dorienne, Dormelosch, Ekatus, Filyana, Haudegenn,Magadon, Naizah, Rafter, Rökkva, Thaedil


12 Februar
News

Das Unkraut wurde vernichtet

Ekatus 0 Kommentare

Von seiner Jugend an war der Nachtgeborene Tel’arn von der Welt der Pflanzen fasziniert: die Widerstandskraft und Anpassungsfähigkeit von Unkraut, die Fähigkeit des Grases, Sonnenenergie zu nutzen, die Art, wie sich ein Baum zweiteilen oder wie sich Zweige miteinander verbinden können. Mithilfe der Energien des Nachtbrunnens hat er sich so weit verändert, dass er kaum mehr als Elf der Nachtgeborenen zu erkennen ist. Er selbst sieht sich als ein sehr viel höheres Lebewesen.

Aschbart, Bazthur, Críxus,  Dorienne, Dormelosch, Ekatus, Haudegenn, Naizah, Nessarose, Rafter, Rökkva, Thaedil, Yúnar, Zors


03 Februar
News

Tichondirus, einst von Illidan und nun erneut bezwungen

Ekatus 0 Kommentare

Der Schreckenslord Tichondrius, früher der Anführer der Nathrezim, unterlag einst den neu erwachten Kräften von niemand Geringerem als Illidan Sturmgrimm selbst. Nach seiner Wiedererweckung im Wirbelnden Nether ist Tichondrius jetzt zurück, um Gul’dan im Auge zu behalten und sicherzustellen, dass der Orchexenmeister seine Meister nicht ein weiteres Mal enttäuscht.

Aschbart, Bazthur, Críxus, Dezor, Dorienne, Dormelosch, Ekatus, Filyana, Haudegenn, Mave, Naizah, Nessarose, Rafter, Rökkva, Schalabai, Thaedil, Zors



Ich habe mein Passwort vergessen